Für MS - Patienten bzw. deren Angehörige bieten wir als MS-Schwerpunktpraxis eine individuelle und fachlich fundierte Beratung und Behandlung im Rahmen der MS-Sprechstunde an.   
 

Eine langjährige Erfahrung sowie exzellente, erprobte Zusammenarbeit mit den stationären und ambulant tätigen Kollegen, Physio- und Ergotherapeuten und MS-Schwestern gewährleistet neben der nahezu ganzjährigen Erreichbarkeit unseres Zentrums eine hohe Versorgungsqualität von an MS erkrankten Menschen.

Mit dem Führen eines deutschlandweit in MS-Schwerpunktzentren etablierten MS Registers halfen wir über Jahre hinweg, die Lebens- bzw. Versorgungsqualität von an Multiple Sklerose erkrankten Menschen zu bessern. Damit leisteten wir einen wichtigen Beitrag für ein besseres Verständnis z. B. über den Krankheitsverlauf oder über epidemiologische Zusammenhänge.

 

Als überregionales Studienzentrum haben wir einen Beitrag zur Zulassung von aktuell gut etablierten und potentiellen, innovativen Medikamenten (wie z. B. Rebif(R), Gilenya(R) bzw. Siponimod(R), Ofatumumab(R)) beitragen können.

Für die ambulante Therapie mit Lemtrada(R) sind wir ein zertifiziertes "Centers of Excellence".

 

Regelmäßiger Erfahrungsaustausch und Weiterbildungsangebote werden von ärztlicher als auch Mitarbeiterseite konsequent genutzt (Qualitätsmanagement/Qualitätszirkel/Schulungen der MS-Schwestern etc.)

 

 

 

MS-Schwerpunktpraxis

Lidvina von Schiedam